Stenopus hispidus - Gebänderte Scherengarnele

Stenopus hispidus - Gebänderte Scherengarnele

EUR 12,50

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Auf Lager mit Dauer-Tiefpreis!

Init

Whitecorals – Meerwasser Shop – Korallen – Anemonen

Stenopus hispidus - Gebänderte Scherengarnele


Art.Nr. wilo_2011_02


4.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

Produktbeschreibung

Wissenschaftlicher Name: Stenopus hispidus
Populärname: Gebänderte Scherengarnele
Maximalgröße: 6-8 cm
Beckengröße: ab ca. 50l
Schwierigkeitsgrad: einfach
Verträglichkeit: friedlich
Besatzempfehlung: Einzel- oder Paarhaltung
Futter: Frostfutter, Futterflocken oder Granulat

Die Gebänderte Scherengarnele ist eine hübsch gefärbte Garnelenart, die durch ihre großen Scherenarme auffällt. Sie sucht sich eine Höhle im Gestein und bezieht dort ihr Revier, das sie gegen andere Scherengarnelen aggressiv verteidigt - nur Paare dulden sich gegenseitig.
Gegenüber sonstigen Mitbewohnern sind die Tiere aber friedlich. Die Scherengarnelen sollen auch Borstenwürmer fressen - wir können das aber nicht sicher bestätigen.
In Stress- oder Gefahrensituationen können die Garnelen ihre Scheren abwerfen - innerhalb der nächsten Häutungen wachsen diese aber wieder nach. Man sollte aber beim Umsetzen etwas aufpassen.

Wie alle Garnelen sind die Tiere empfindlich auf plötzliche Wasserschwankungen - bitte beim Einsetzen langsam eingewöhnen!

4.00004 Bewertung(en)

Geschrieben von Alexander G. am 22.02.2018

Zwieschneidiges Schwert

Der Lebendversand war um 12 Uhr Mittags da. Ich habe zwei dieser schönen Tiere bestellt. Kamen beide in einem separaten Plastiksack an, nach der Eingewöhnung ans Wasser haben sie sich in den beiden Ecken hinten ihren Platz gesucht. Ein paar Stunden später musste ich zu meinen Entsetzen feststellen das die eine Garnele beide Scheren verloren hat und die andere eine. In einem Forum hab ich gelesen das sei normal, doch am nächsten Tag verstarb die Garnele ohne Scherenarme. Die andere mit noch einem Arm erfreut sich bester Gesundheit. Dementsprechend rate ich davon ab diese Garnelen paarweise zu halten und darauf zu achten das kurz vorm Dunkelwerden des Beckens ein wenig zu füttern, da in Foren oft die rede ist von räuberischen Aktivitäten in der Nacht und immer mehr Mitbewohner dadurch verschwinden. Dementsprechend ist dies sehr teures Lebendfutter.

Geschrieben von Christian W. am 10.01.2018

Sehr schönes Tier !

Hat sehr schnell, nach dem Einsetzen, das Becken erkundet und nun ihren Platz im Riff gefunden, welches sie selbstsicher verteidigt. Das Tier hat sich nach ca. 3 Wochen nachts gehäutet was in der Früh einen kurzen Schrecken eingejagt hatte, da ihre gesamte Häutung (dem echten Tier in der Dämmerung natürlich zu 90 % ähnlich) zur Hälfte in einer Strömungspumpe steckte (grausamer Anblick). Das ganze klärte sich wenig später bei Beleuchtung glücklicherweise auf - und das Tier verteidigt nun \"gewachsen\" ;-) und selbstsicher wie zuvor ihre Stelle im Riff.

Geschrieben von Markus R. am 02.03.2017

super klasse !!

Sehr schöne und elegante Tiere !!
Kamen in einer sehr profesionellen Verpackung bei mir an !!
Vielen lieben Dank an das gesamte Team !!
Mit freundlichen und salzigen Grüßen
Markus Rosengart

Geschrieben von Tobias K. am 01.02.2017

Tolle Tiere

Sind wie angekündigt vor 12 Uhr eingetroffen, super verpackt. Die Tiere sind wie auf dem Foto wirklich sehr schön und die Farben sind klasse! Hoffe nur das mir bei 2 bestellten auch ein Pärchen geliefert worden ist :D

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top