Amphiprion ocellaris - Falscher Clown-Anemonenfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Falscher Clown-Anemonenfisch



EUR 19,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Platinum Clownfisch (Paar)

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Platinum Clownfisch (Paar)



EUR 139,80*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Snowflake Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Snowflake Clownfisch



EUR 49,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Platinum Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Platinum Clownfisch



EUR 69,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Midnight Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Midnight Clownfisch



EUR 59,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Falscher Clown-Anemonenfisch (Paar)

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Falscher Clown-Anemonenfisch (Paar)



EUR 39,80*

Zum Artikel

Premnas biaculeatus - Samt-Anemonenfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Premnas biaculeatus - Samt-Anemonenfisch



EUR 24,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Domino Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Domino Clownfisch



EUR 59,90*

Zum Artikel

Premnas biaculeatus - Lightning Maroon Clownfish

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Premnas biaculeatus - Lightning Maroon Clownfish



EUR 99,90*

Zum Artikel

Premnas biaculeatus - Maroon Goldflake Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Premnas biaculeatus - Maroon Goldflake Clownfisch



EUR 49,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Orange Storm Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Orange Storm Clownfisch



EUR 99,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Mocha Storm Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Mocha Storm Clownfisch



EUR 99,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Platinum Storm Clownfisch

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Amphiprion ocellaris - Platinum Storm Clownfisch



EUR 79,90*

Zum Artikel

Amphiprion ocellaris - Full Black

Amphiprion ocellaris - Mocha Clownfisch



Anemonenfische und Clownfische

Die Frage aller Fragen:

 "Welcher Anemonenfisch passt zu welcher Partneranemone?"

 Nicht jeder Anemonenfisch oder Clownfisch passt zu jeder Anemone. Natürliche Symbiosepartner werden oft schneller akzeptiert. Daher ist es hilfreich, die passende Anemonenart auszusuchen. Anemonenfische lassen sich aber auch an „fremde“ Arten gewöhnen.\nDie bekannteste Symbioseanemone ist wohl die Blasenanemone Entacmaea quadricolor, die überaus häufig von Clownfischen bewohnt wird. Außerdem sind Arten der Gattung Heteractis (z.B. Heteractis aurora, Heteractis crispa, Heteractis magnifica, Heteractis malu) und die Korkenzieher-Anemone Macrodactyla doreensis geeignet. Nur in großen Aquarien lassen sich die Teppichanemonen Stichodactyla gigantea, Stichodactyla haddoni und Stichodactyla mertensi halten. Selten im Handel ist die Noppenrand-Anemone Cryptodendrum adhaesivum. Die für Ihre Anemonenfisch-Art passende Anemone entnehmen Sie den Haltungsempfehlungen des entsprechenden Fisches.

Mein Clownfisch geht nicht in meine Anemone

Zunächst ist es völlig normal, dass Anemonenfische nicht direkt in eine Anemone gehen. Vor allem bei Nachzuchten kann man beobachten, dass diese weniger stark auf eine Anemone fixiert sind. In Freiheit findet man Anemonenfische und Clownfisch immer in Anemonen. Im Aquarium stellen wir häufig fest, dass Anemonenfische auch LPS wie Euphyllia, Xenien oder Weichkorallen als Anemonenersatz akzeptieren. Zur artgerechten Haltung von Anemonenfischen und Clownfischen gehört aus unserer Sicht trotzdem immer das Anbieten einer passenden Anemone. Ein Anemonenfisch darf niemals gewaltsam in eine Anemone gezwungen werden, da sich die Fische erst langsam an das Nesselgift gewöhnen müssen. 


Eingewöhnung von Anemonenfischen

Gerade Clownfische sind wegen ihres zurückhaltenden Charakters besonders sorgfältig einzugewöhnen. Wir versenden Meerwasserfische in speziellen Verpackungen und die Tüten sind dabei mit reinem Sauerstoff gefüllt. Achten sie darauf, die Tiere möglichst stressfrei auszupacken. Wir empfehlen die Anpassung der Anemonenfische an das Aquarienwasser mittels der Tröpfchenmethode, womit alle Fische und Wirbellose angepasst werden können. Geben Sie dazu den Beutelinhalt mit Wasser und Fisch in einen dunklen Eimer und decken sie diesen mit einem Springschutz ab. Mittels eines handelsüblichen Luftschlauchs geben Sie nun tröpfchenweise Aquarienwasser zu, bis nach ca. 15 Minuten die gleiche Menge Aquarienwasser wie ursprünglich im Beutel vorhanden hineingeflossen ist. Gießen Sie nun das Wasser vorsichtig ab und lassen Sie das Tier langsam ins Aquarium gleiten. Bitte verwenden Sie nur Netze oder die Hand, wenn es unbedingt sein muss. Dies kann die Schleimhäute der Fische schädigen. Beobachten Sie die Fische die kommenden Tage gut und füttern sie diese intensiv. Es ist von Vorteil, wenn der bestehende Beckenbesatz vor Einsetzen gut gefüttert ist, da dies Stress beim Einsetzen der neuen Beckenbewohner reduziert. Sorgen Sie dafür, dass nach dem Einsetzen im Becken möglichst wenig Stress entsteht. Es empfiehlt sich auch, das Becken in den ersten Tagen abzudecken, um panisches Herausspringen zu verhindern. 


Krankheiten bei Clownfischen

Anemonenfische sind allgemein wenig anfällig für Stress und Krankheiten. Vor allem Anemonenfisch Nachzuchten sind sehr stabil. Eine abwechslungsreiche Ernährung und die Vergesellschaftung der Clownfische mit einer Symbioseanemone tragen zum Wohlbefinden der Fische bei und stärken des Immunsystem. Neben den häufigeren Krankheiten im Meerwasser Aquarien, wie z.B. Pünktchen, können bei Anemonenfischen auch Brooklynella-Infektionen auftreten. Diese Wimperntierchen sind latent in jedem Aquarium vorhanden und können vor allem bei Anemonenfischen durch Massenvermehrung unter schlechten Bedingungen oder als Sekundärinfektion zu schweren Problemen führen – man spricht deshalb auch von der Anemonenfischkrankheit. Befallene Tiere sind zuerst apathisch, verweigern Futter und scheuern sich stark und bekommen dann unscharfe, schleimig-blassweiße Flecken, die sich schließlich auf den ganzen Fisch ausbreiten und rapide zum Versterben führen. Man sollte frühzeitig mit Süßwasser-Bädern oder Medikamenten eingreifen.


Fütterung von Anemonenfischen und Clownfischen

Clownfische sind bezüglich des Futters nicht besonders wählerisch. So können alle bekannten Frostfutterarten wie Artemia, Mysis, Granulatfutter etc. angeboten werden. Sind die Anemonenfische sesshaft in einer Anemone, sollte dafür gesorgt werden, dass sie bei jeder Fütterung genug Futter abbekommen.


Nachzucht von Anemonenfischen und Clownfischen

Anemonenfische gehören zu den Meerwasserfischen, die in der Regel am einfachsten zu züchten sind. So sind heute auch viele (deutsche) Nachzuchten von Clownfischen im Handel erhältlich. Möchte man Anemonenfische gezielt züchten, so kann man zum Beispiel ein funktionierendes Zuchtpaar kaufen. Anemonenfische werden grundsätzlich männlich geboren. Das größere, dominantere Tier wandelt sich später zu einem Weibchen um. Man kann also getrost zwei separate Anemonenfische kaufen, wobei es empfehlenswert ist, das ein Tier etwas größer als das andere ist. Zur Zucht ausreichend ist ein Aquarium mit rund 200l mit einer für die Art geeigneten Wirtsanemone. Dazu wird ein Schlupfbecken benötigt (ca. 100l Volumen). Dass die Anemonenfische laichen, bemerkt man als aufmerksamer Aquarianer sehr schnell. Der Ablaichplatz wird von den Fischen gut gereinigt und die Eier abgelegt. Nun ist es sehr empfehlenswert, wenn sich die Ablaichstelle herausnehmen lässt - bspw. sie sich auf einem flachen Stein befindet. Die Fische schlüpfen nach 8-9 Tagen (bei 27°C Wassertemperatur) - am Tag vor dem Schlüpfen wird der Stein mit dem Gelege vorsichtig und ohne Luftkontakt in das Schlupfbecken überführt. Sind die Fische schließlich geschlüpft, müssen sie sofort und regelmäßig mit Plankton (Brachionus) versorgt werden. Es empfehlen sich hierbei eigene Phyto- und Zooplanktonansätze. Zudem muss ein täglicher Wasserwechsel mit Wasser aus dem Elternbecken vorgenommen werden. Wir wünschen viel Erfolg bei der Zucht von Anemonenfischen!
 
Back to Top
Whitecorals.com | Meerwassershop | Korallen | Fische | Meerwassertechnik Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Nachfolgend können Sie wählen, ob und ggf. welche nicht-essenziellen Cookies Sie akzeptieren möchten und erhalten hierzu weitere Informationen.

Alle Cookies akzeptieren
Nur essenzielle Cookies akzeptieren
Essenziell
WebThinker DV-Box

Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
https://www.webthinker.de/cookie-box/

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

WebThinker GmbH


Name und Speicherdauer der Cookies

wt-dv-settings
Speichert die ausgewählten Cookie-Einstellungen.
Dauer: 1 Jahr


Host / Zugriff URL

*.webthinker.de

Google Tag Manager

Zuständig für die technische Umsetzung der gewählten Cookie-Einstellungen.
https://policies.google.com/privacy

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Beschreibung

Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitäten nachverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.


Host / Zugriff URL

*.google.com

Google reCAPTCHA v2

Sichert die Kontaktformulare vor Bots & Spam.
https://policies.google.com/privacy

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_GRECAPTCHA
Dabei handelt es sich um einen Dienst, der überprüft, ob die Dateneingabe durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt.
Dauer: 5 Monate, 27 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Statistik
Google Analytics

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_ga, _gid, _dc_gtm_xxx, _gat_gtag_xxx
Dient zur Unterscheidung von Benutzern
Dauer: 1 Tag / 2 Jahre


_gat
Wird verwendet, um die Anfragerate zu drosseln.
Dauer: 1 Minute


_gac_xx
Enthält Informationen darüber, welche Anzeige angeklickt wurde.
Dauer: 3 Monate


IDE
Diese ID ermöglicht es Google, den Nutzer über verschiedene Websites und Domains hinweg zu erkennen und personalisierte Werbung anzuzeigen.
Dauer: 1 Jahr


_ga_
Wird verwendet, um den Sitzungsstatus beizubehalten.
Dauer: 2 Jahre


_gac_gb_
Enthält kampagnenbezogene Informationen. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und Google Ads-Konten verknüpft haben, lesen die Google Ads-Website-Conversion-Tags dieses cookie , sofern Sie sich nicht abmelden.
Dauer: 2 Monate, 29 Tage


Host / Zugriff URL

*.google.com

Marketing
Google Ads

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited

Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

test_cookie
Testweise gesetzt, um zu prüfen, ob der Browser das Setzen von cookies zulässt. Enthält keine Identifikationsmerkmale.
Dauer: 15 Minuten


IDE
Enthält eine zufällig generierte Benutzer-ID. Anhand dieser ID kann Google den Nutzer über verschiedene Websites domainübergreifend wiedererkennen und ihm personalisierte Werbung anzeigen.
Dauer: 1 Jahr


_gcl_aw
Dieses cookie wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine Google-Anzeige klickt, um auf die Website zu gelangen. Sie enthält Informationen darüber, auf welche Anzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge, wie Bestellungen oder Kontaktanfragen, der Anzeige zugeordnet werden können.
Dauer: 2 Monate, 29 Tage


_gcl_dc_
Dieses cookie wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine Google-Anzeige klickt, um auf die Website zu gelangen. Sie enthält Informationen darüber, auf welche Anzeige geklickt wurde, sodass erzielte Erfolge, wie Bestellungen oder Kontaktanfragen, der Anzeige zugeordnet werden können.
Dauer: 2 Monate, 29 Tage


Host / Zugriff URL

*.doubleclick.net

Facebook

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Meta Platforms Ireland Ltd.

4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin, D02, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

_fbp
Cookie von Facebook, das für Website-Analysen, Anzeigenausrichtung und Anzeigenmessung verwendet wird.
Dauer: 3 Monate


Host / Zugriff URL

*.facebook.com

Medien
Google Maps
Beschreibung

Dies ist ein integrierter Kartendienst. Es wird eine Verbindung zum Service hergestellt, um das entsprechende Kartenmaterial zu laden und zur Verfügung zu stellen.


Name und Speicherdauer der Cookies

NID
Diese ID ermöglicht es Google, den Nutzer über verschiedene Websites und Domains hinweg zu erkennen und personalisierte Werbung anzuzeigen.
Dauer: 1 Jahr


Host / Zugriff URL

*.google.com

YouTube

mehr Informationen

Verarbeitendes Unternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland


Name und Speicherdauer der Cookies

PREF
Dieses cookie speichert Ihre Präferenzen und andere Informationen, insbesondere bevorzugte Sprache, wie viele Suchergebnisse auf Ihrer Seite angezeigt werden sollen und ob Sie den SafeSearch-Filter von Google aktivieren möchten oder nicht.
Dauer: 10 Jahre, 2 Tage


VISITOR_INFO1_LIVE
Dieses cookie misst Ihre Bandbreite, um festzustellen, ob Sie die neue Player-Oberfläche oder die alte erhalten.
Dauer: 6 Monate


use_hitbox
Dieses cookie erhöht den „Views“-Zähler des YouTube-Videos.
Dauer: Session


YSC
Dies wird auf Seiten mit eingebettetem YouTube-Video gesetzt.
Dauer: Session


Host / Zugriff URL

*.youtube.com

Individuelle Einstellungen speichern

Informationen zu Ihren Cookie-Einstellungen und zur Datenübertragung in die USA bei der Nutzung von Google-Diensten.
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige Cookies sind absolut notwendig, um unsere Website zu betreiben ("essential"). Alle anderen Cookies werden nur gesetzt, wenn Sie ihrer Verwendung zustimmen (z. B. für Google Maps).

Über die Auswahl bestimmter Cookies in den Akkordeon-Elementen können Sie wählen, ob Sie "nur wesentliche Cookies ", "alle Cookies akzeptieren" oder "individuelle Cookie-Einstellungen speichern" möchten.

Die Zustimmung zur Verwendung von nicht essentiellen Cookies ist freiwillig. Sie können Ihre Einstellungen auch nachträglich über die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen" ändern, die Sie im Fußbereich der Seite finden. Ergänzende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Wir nutzen Google Analytics, um eine kontinuierliche Analyse und statistische Auswertung der Website zu erhalten, um die Website und das Nutzererlebnis zu verbessern. Dabei wird das Nutzerverhalten an Google LLC übermittelt und die besuchten Seiten, die Verweildauer auf der Seite und die Interaktion verarbeitet, die von Google zu eigenen Zwecken, zur Profilbildung und zur Verknüpfung mit anderen Nutzungsdaten verwendet werden.

Indem Sie das mit den Google-Diensten verbundene Cookie akzeptieren, stimmen Sie gemäß Art. 49 Abs.. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass Ihre Daten in den USA durch Google verarbeitet werden. Die USA werden vom Europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau eingestuft.

Es besteht insbesondere das Risiko, dass Ihre Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken, möglicherweise ohne Rechtsmittel, verarbeitet werden. Wenn Sie auf "Nur essenzielle Cookies akzeptieren" klicken, findet die oben beschriebene Übertragung nicht statt.