Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.
Zurück

Acropora microclados

Acropora microclados ist eine charakteristische, aber nicht häufige Art der Riffdächer Australiens, sie ist aber prinzipiell im Indopazifik weit verbreitet und auch aus Indonesien von mehreren Standorten bekannt. Sie wächst als corymboser Klumpen (straußförmig in unregelmäßig verteilten Ästen, die aber alle auf einer Höhenebene enden), typisch sind die röhrenförmigen Koralliten, von denen gerne einzelne an den Enden hervorstehen. Die typische Färbung mit grüner Haut und Roten Koralliten wird als Strawberry Shortcake bezeichnet, in Indonesien, wo sie teilweise in Marikultur vermehrt wird, spricht man auch von der "Bali Shortcake". Es sind aber auch weitere, meist einfarbige, rote oder grüne Farbformen vorhanden. Ähnliche Arten sind Acropora lamercki, Acropora macrostoma, Acropora massawensis, Acropory cytherea oder Acropora anthocercis, die genaue Bestimmung ist wieder, vor allem rein auf Sicht, so gut wie unmöglich. Sie benötigt am besten perfekte Wasserwerte mit sehr niedrigen Nährstoffen, starker Beleuchtung und kräftiger Strömung, um ihre volle Farbenpracht zu zeigen.

Back to Top