Tunze Care Bacter Filterbakterien 40ml (0220.005)

EUR 22,50

EUR 56,25 pro 100 Milliliter

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 1,00 KG

Auf Lager mit Dauer-Tiefpreis!

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Finanzierung verfügbar ab 99€ bis 5000€
Warenwert


Art.Nr. TZ0220.005


0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

Produktbeschreibung

Tunze Care Bacter Filterbakterien 40ml (0220.005)

Tunze Care Bacter Filterbakterien 40ml

Der neue Tunze Care Bacter beinhaltet Bakterien auf einem Steinmehlsubstat aus Maerl, die Süß- oder Meerwasseraquarien sauber halten.

Wirkung:

1. Verschiedene Grünalgen und Fadenalgen werden stark reduziert, das Veralgen Ihrer Aquarienscheiben wird verlangsamt.
Die eingebrachten Bakterien stehen in Konkurrenz mit den genannten Algen.

2. Nitrat und Phosphat-Verbindungen werden verringert.
Die Bakterien nehmen Nitrat und Phosphat-Verbindungen als Nahrung auf und werden am Ende ihres Lebens von Korallen aufgenommen bzw. vom Abschäumer oder der Filterung aufgesammelt.

3. Korallen und Fische sind vitaler.
Die Bakterien und die anderen Inhaltsstoffe ergänzen die Abwehrkräfte und reduzieren das Risiko von Krankheiten, v.a. Vibrio-Infektionen.

4. Das Aquarium wirkt deutlich sauberer und organische Ablagerungen (Mulm) sind deutlich reduziert, da die Bakterien den Mulm als Nahrung verwerten können.

  • Nicht pathogene Bakterien für Mensch und Umwelt.
  • Enthält keine toxischen Materialien.
  • Keine Überdosierung möglich!
  • Das Produkt ist nicht zum Verzehr geeignet!
  • Augenkontakt vermeiden!
  • Von Kindern fernhalten!

Anwendung:

Bei der ersten Anwendung empfehlen wir eine sogenannte „Schockimpfung“ (Messlöffel im Lieferumfang enthalten), was effektiv und schnell zu einem gewünschten positiven Ergebnis führt:
Bei Aquarien von 500 bis 1.000 Liter: 10 ml pro Woche (entspricht 4 Messlöffeln) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Bei Aquarien von 100 bis 500 Liter: 5 ml pro Woche (entspricht 2 Messlöffeln) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Bei Aquarien von 30 bis 100 Liter: 2,5 ml pro Woche (entspricht 1 Messlöffel) über einen Zeitraum von 2 Wochen.
Während der Dosierung empfehlen wir, die vorhandene mechanische Filteranlage und Meerwasser-Abschäumung vorübergehend für 10 Minuten zu stoppen und die Dosis direkt in das Aquarienbiotop einzugeben.

Normale Dosierung nach der ersten Impfung:

Bei Aquarien von 500 bis 1.000 Liter: 2,5 ml pro Woche (entspricht 1 Messlöffel).
Bei Aquarien von 30 bis 500 Liter: 1,25 ml pro Woche (entspricht 1/2 Messlöffel).
Während der Dosierung empfehlen wir, die vorhandene mechanische Filteranlage und Meerwasser-Abschäumung vorübergehend für 10 Minuten zu stoppen und die Dosis direkt in das Aquarienbiotop einzugeben.

Konzentration: 10^9 CFU/g
Inhalt: 40 ml

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top