Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Philips Coral Care Gen2 LED-Leuchte

EUR 719,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager mit Dauer-Tiefpreis!

 
  • Farbe:



Bitte wählen Sie Ihre gewünschte Variation um das Produkt in den Warenkorb zu legen.
Ab einem Warenkorbwert von EUR 10 erhalten Sie für dieses Produkt mindestens 719 WhiteCoins.
Weitere Informationen
Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten
Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Art.Nr. PHCCLEDGEN2_MA


0.0 von 5 Sternen

  Mehr Details   Philips

Produktbeschreibung

Philips Coral Care Gen2 LED-Leuchte

Die 2. Generation der Coral-Care Serie mit verbesserter Technik

Die neue Philips CoralCare Gen2 LED-Leuchte ist das Resultat umfangreicher Forschung und Entwicklung durch Meerwasseraquarianer und dem Know-How von Philips, um ein einmaliges, natürliches Riffbild zu erreichen.

Eine Innovative Entwicklung und Bereicherung für Ihr Aquarium, die ein einzigartiges Korallenwachstum hervorbringt. 

Die einzigartigen Features der verbesserten CoralCare LED der zweiten Generation:

  • Bietet jetzt einen noch breiteren Spektralbereich - Bei dennoch niedrigem Energieverbrauch
  • Exzellente Lichtverteilung - 68 präzise platzierte LED's ahmen den Effekt von natürlichem Sonnenlicht nach und sorgen für eine herausragende Farbmischung in Ihrem Aquarium
  • Einfache Handhabung - Eine leichte und drahtlose Steuerung wird durch 2 verschiedene Beleuchtungskanäle und vorprogammierten Beleuchtungszeiten ermöglicht
  • Qualität & Zuverlässigkeit - Das neue, schlanke Design der CoralCare Gen2 sorgt für eine verbesserte Energieffizienz durch passive Kühlung und bietet eine lange Lebensdauer


Abb.1: Zwei Beispiele für häufig angewandte Farbtöne

 

 

Vereinfachte Bedienung und Kompatibilität

Um die CoralCare LED Gen2 steuern und dimmen zu können wird ein Controller benötigt. Bis zu vier CoralCare Vorrichtungen der selben Generation können gleichzeitig gesteuert werden. Der Controller ist separat erhältlich und beeinhaltet ein USB-Kabel, sowie das zugehörige Universal-Netzteil.

Eine drahtlose Bedienung der Leuchte wird durch die speziell entwickelte CoralCare App nun noch komfortabler. 


Programme

Zwei Betriebsarten werden durch den Controller unterstützt:  Der "Zeitplanungs-Modus" und der  "0-10V - Modus".


Zeitplanungsmodus

In diesem Modus hat der Aquarianer die Möglichkeit einen den individuellen Wünschen enstprechenden 24-Stunden-Beleuchtungsplan zu erstellen. Der Beleuchtungszeitplan kann mithilfe einer PC-Anwendung oder aber auch über die CoralCare App gesteuert werden. Der Nutzer hat zudem die Möglichkeit 20 individuelle Lichteinstellungen (Farbton und Intensität) zu definieren, welche durch Berechnungen des Controllers automatisch reguliert werden. Dadurch ist ein gleichmäßiger Übergang zwischen den zahlreichen Einstellungen möglich, zum Beispiel ein flüssiger Wechsel zwischen Sonnenaufgags- und Sonnenuntergangssimulation. 


Abb.2: Einstellungen der Farbtöne, der Farbtemperatur und Lichtintensität über die PC-Anwendung

Die Software ist benutzerfreundlich und steht Ihnen unter der Philips CoralCare-Website zum Download zur Verfügung. Die CoralCare App kann über den Google Playstore und den iOS App Store heruntergeladen werden. Eine Besonderheit der CoralCare-Software ist, dass der Aquarianer sich nicht um die Einstellungen jedes einzelnen LED-Kanals kümmern muss. Es muss lediglich der Gesamtfarbton, sowie die Intensität des Lichts definiert werden. So wird die Erstellung des Beleuchtungsplans deutlich vereinfacht.

Desweiteren müssen Sie sich auch nicht um das richtige Lichtspektrum sorgen - Philips hat hier Spektralgrenzen eingeführt, um zu verhindern, dass falsche Spektralinhalte ausgewählt werden können, welche die Gesundheit Ihrer Korallen beeinträchtigen könnten.

Dennoch bietet die Software genügend Flexibilität, um die Lichteinstellungen an Ihren persönlichen Geschmack anzupassen.


Direkte Kontrolle

Mithilfe des neuen CoralCare Controllers der zweiten Generation können Sie den aktuellen Beleuchtungsplan ausser Kraft  setzen und die Lichteinstellungen direkt steuern. Diese Funktion ist  besonders praktisch, wenn Sie z.B. Ihre Riffbewohner während der Nacht schnell überprüfen möchten. Ihre Direktsteuerungseinstellungen können SIe in einer der vier Voreinstellungen speichern.


Demo und Live-Modus

Die CoralCare Gen2 mit Ihrem zugehörogen Controller unterstützen sowohl eine Demo- als auch einen Live-Modus. Durch Anschluss des Controllers an den PC oder mit der CoralCare App, kann der Live-Modus aktiviert werden.


Jede gespeicherte Einstellung kann auf Ihr CoralCare Gerät übertragen werden, um zu sehen, wie sie in Ihrem Meerwasseraquarium aussehen würde. Es ist nicht zwingend erforderlich, alle an den Controller angeschlossenen Geräte zu programmieren.

Im Demo-Modus haben Sie die Möglichkeit, Ihren 24-Stundenzeitplan auf eine 2-minütige Demonstration zu verkürzen. Während dieser Demonstration wird ein Beleuchtungsplan an die Philips CoralCare Gen2 Leuchte gesendet.


Akklimatisierungsphase

Wenn Sie neue CoralCare-Geräte einsetzen, oder neue Korallen hinzufügen, sollten Sie darauf achten die Intensität Ihres Beleuchtungsplans schrittweise zu erhöhen. In dieser Akklimatisierungsphase können Sie einen Zeiitraum vorgeben, in welchem die Intensität, auf das von Ihnen definierte Niveau ansteigen soll.



 

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top