Ecotech Marine Vectra Kreiselpumpe

EUR 420,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Auf Lager mit Dauer-Tiefpreis!

Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.

Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten

Art.Nr. CS190800_M


0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details

Produktbeschreibung

Ecotech Marine Vectra Kreiselpumpe

Vectra VM1 Kreiselpumpe: Innovation auf allen Ebenen

Die Vectra VM1 von Ecotech Marine ist als kleinste Kreiselpumpe der Welt eine herausragende Innovation der Meeresaquaristik. Sowohl in Hinblick auf Technik und Design, als auch in der Handhabung setzt die Vectra VM1 neue Maßstäbe und begeistert so Aquarianer aus aller Welt.

Die innovative Kreiselpumpe kann auf zwei Weisen konfiguriert werden: Als Rückförderpumpe bietet sie die Möglichkeit zur Drehzahlbegrenzung und Kalibrierung, als Closed-Loop-Pumpe ermöglicht sie hingegen Zufalls- und Pulsing-Modi. Zudem können Sie die Vectra VM1 dank ihres versiegelten Motors und ihrem Magnetantrieb sowohl innerhalb, als auch außerhalb des Aquariums installieren. Sie lässt sich somit nahezu allen Bedürfnissen und Aquarien-Set-ups anpassen.

Die innovative Technik der Ecotech Marine Vectra VM1:

Vectra Driver

Mit dem Vectra Driver können Sie Ihre Vectra VM1 Pumpe exakt steuern. Er ermöglicht die Wahl zwischen Rückförder- und Closed-Loop-Konfiguration, das komplett freie Einstellen der Strömung, den Zugriff auf alle Vectra-Betriebsmodi und die Kommunikation mit allen Geräten, die mit EcoSmart kompatibel sind. Zudem unterstützt der Vectra Driver die QuietDrive Technologie von EcoTech, die das Motorengeräusch erheblich minimiert.

EcoSmart Live

Dieses innovative virtuelle Steuerungszentrum ermöglicht es Ihnen, Ihre Vectra VM1 Pumpe über ReefLink von überall aus mit einem Computer oder mobilen Endgerät (iOS oder Android) zu steuern. Mit nur einem Klick können Sie bequem verschiedene Modi festlegen und erhalten in Echtzeit Information über den Status Ihrer Pumpe.

Kompatibilität mit Battery Backup

Im Falle eines Stromausfalls erkennt Ihre Vectra VM1 diesen Dank der Battery-Backup-Technologie und schaltet automatisch auf Akkubetrieb um, was Ihre Meeresbewohner vor dem Tod bewahrt.

Die verschiedenen Modi der Vectra VM1:

Rückförderpumpen-Modi:

  • Constant Speed Modus (Standard-Modus): Die Pumpe arbeitet mit einer konstanten Strömungsgeschwindigkeit, die Sie mittels des Vectra Drivers bestimmen können.
  • Feed Modus: Der aktuelle Modus wird pausiert, sodass Sie Ihre Meeresbewohner füttern können, ohne dass das Futter in den Überlauf oder den Filter geleitet wird.
  • Speed Lock: Sperrt die aktuelle Ströumungsgeschwindigkeit auf der Skala ab, damit Sie diese nicht versehentlich ändern können.

Closed-Loop-Modi:

  • Lagoonal Zufalls-Modus: Dieser Modus simuliert die sanften Strömungen einer Lagune.
  • Reef Crest Zufalls-Modus: Besonders SPS-Korallen mögen heftige Wellen und steigende Strömungen, die dieser Modus wie im Korallenriff simuliert.
  • Gyre-Modus: Diese Konfiguration erzeugt ein Strömungsbild, dessen Level sie für bestimmte Intervalle selbst festlegen können.

Die Vorteile der VM1 Kreiselpumpe auf einen Blick:

  • Flexible Installation: Dank der praktischen Schnellverbinder können Sie Ihre Pumpe schnell ein- und ausbauen, deren Anschlüsse flexibel herumdrehen und so auf individuelle Verrohrungen anpassen. Dadurch wird auch die Reinigung erheblich erleichtert.
  • Kostenersparnis: Da die Vectra VM1 nicht wie herkömmliche Zirkulationspumpen mit einem Drosselventil arbeitet, läuft sie stets mit optimaler Energieeffizienz.
  • Aktives Feedback: Über ReefLink kann Ihre Vectra VM1 Statuswarnungen an Ihren PC oder Ihr mobiles Endgerät senden, wodurch Sie schnell auf unerwartete Ereignisse reagieren können.
  • Leiser Betrieb: Aufgrund modernster QuietDrive Technologie läuft der Pumpenmotor besonders geräuscharm.
  • Regulierbarkeit: Mittels des Vectra Drivers können Sie Ihre Vectra-Pumpe flexibel steuern und so den individuellen Bedürfnissen Ihrer Tiere anpassen.

Technische Daten der Vectra VM1:

  • Leistung: 7.500 Liter / Stunde
  • Max. Förderhöhe: 6,5 m
  • Einlass: 25 mm
  • Auslass: 19 mm
  • Verbrauch: 80 Watt

Vectra richtig anschließen:

Für die Vectra VM1 und VL1 sind ab sofort ein Anschlussset verfügbar mit Schlauchtülle und Ansaugkorb.

Dieses finden Sie hier

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top