Ecotech Marine Radion XR30w G4 LED-Leuchte

EUR 702,00 -10% UVP EUR 780,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Aktuell nicht auf Lager. Artikel wird für Sie bestellt.

Wir informieren Sie, sobald der Artikel vorrätig ist. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.


Sie können diesen Artikel auch finanzieren!
Informationen zu möglichen Raten


Art.Nr. CS190453


0.0 von 5 Sternen


  Mehr Details   Downloads

Produktbeschreibung

Ecotech Marine Radion XR30w G4 LED-Leuchte

Die vierte Generation der Radion XR30w - unsere Radion neu erfunden

Die neue Ecotech Marine Radion G4 XR30w besticht durch Einfachheit, Ästhetik und Leistung und definiert die LED Leuchten neu. Damit gehört die Radion zu den absolut besten LED Leuchten auf dem Markt und ist nun sogar noch besser geworden.

Noch bessere Farben

Unsere Cluster wurden verändert, um nun eine noch hochwertigere und gleichmäßigere Mischung der Farben zu erreichen.

Größere Lichtstreuung durch HEI Optik

HEI steht für Hemispherical Edge Illumination. Durch dieses clevere Linsendesign liefert die Radion G4 die Lichtgleichmäßigkeit und Farbmischung einer Halogenit-T5-Kombination. Die Leistung und die Effizienz der LEDs werden allerdings nicht verringert, sondern bleiben gleich. Die HEI-Linsen der Radion G4 können eine breitere Fläche mit gleichwertig hoher Intensität beleuchten und helfen so beim Wachstum und der Gesundheit Ihrer Korallen. Und da es mit der Radion auch weniger Schatten im Aquarium gibt, haben Ihre Korallen mehr Wachstumsfläche.

Lichtbereich

Sowohl Streuung als auch Verteilung des Lichts werden durch die HEI-Optik revolutioniert, denn die unnötig hohen PAR-Spitzenwerte werden mithilfe der Linsengeometrie umverteilt. Das Neue HEI-Linsendesign ist beeindruckend, denn wenn man die PAR-Verteilung von Reflektor und TIR-Linsen vergleicht, erkennt man auf den ersten Blick, dass die HEI-Optik den nutzbaren Lichtbereich stark verbessert.

Farben

Mithilfe der modernsten Spitzen-Bin-Dioden von CREE, OSRAM und Semiled wird eine großartige Farbwiedergabe erreicht. Unsere erste Radion hat mit der Farbentwicklung von LED Leuchten begonnen und unsere G4 XR30w baut hierauf auf und verbessert nicht nur das verfügbare Farbspektrum sondern auch die Kanalsteuerung. Sehen Sie Farbe in einem völlig neuen Licht.

Noch komfortabler

Die Radion G4 besitzt das typische schlanke Design wie auch schon ihre Vorgänger. Doch die vierte Generation ist nun noch leiser dank des neuen Kühlkörpers und Mikrolamellen. Und auch von EcoSmart Live wird die G4-Serie erkannt und kann einem ESL-Konto über USB oder mit dem Reeflink hinzugefügt werden. Bei den G4-Pro-Modellen wird die Kanalsteuerung den neuen Clustern aktualisiert und beinhaltet auch Violet und Warm White. Die Tasten auf der G4 sind wasserfest, taktil und vollständig in EcoSmart Live integriert.

Ruhigerer Betrieb des Kühlkörpers

Der G4 Kühlkörper wurde komplett neu gestaltet, um eine bessere Wärmeverteilung zu gewährleisten und die Oberfläche zu maximieren. Die vielen Kanäle helfen dem ungehinderten Luftstrom und somit muss die LED fast nicht aktiv gekühlt werden, was die Geräusche des Ventilators und den Luftstrom verringert. Der bewährte Ventilator ist computergesteuert und hat die Schutzklasse IP55.

Montage

RMS mit einem Arm

Für die Radionmodelle XR15 und XR30 wurden zwei verschiedene Sets entworfen. Sie enthalten alles was notwendig ist, um eine Radion-Leuchte an fast jedem Standardaquarium oder Becken ohne Steg zu montieren. Beide Sets beinhalten mehrere Gleitschienen und ein drehbares Gleitstück. Damit können Sie ihre Radion exakt dort montieren, wo Sie es möchten.

RMS für mehrere Leuchten

Wenn Sie mehrere Radion XR30 oder XR15 Leuchten an einem RMS-System befestigen möchten, dann ist das RMS für mehrere Leuchten optimal. Dieses System beinhaltet ein eingebautes Kabelmanagement und Gleitstücke für horizontale Justierung und Drehjustierung.

EcoSmart Live

EcoSmart Live wurde von EcoTech Marine entwickelt und ist eine Cloud-Basierte Kommandozentrale für ihre Geräte. Damit können Sie Ihre Radion LED Leuchten, Vectra und VorTech-Propellerpumpen jederzeit von überall her einrichten und steuern. Dazu benötigen Sie nur eine Internetverbindung und einen gängigen Webbrowser (Safari, Firefox oder Google Chrome). Und da sämtliche Einstellungen in der Cloud gespeichert werden, bleibt Ihre Verbindung und Ihre eigene Programmierung immer gesichert.

Steuern Sie Ihre Geräte wann und von wo aus Sie möchten.

Ihr Becken ist immer dabei, egal wo Sie sich gerade befinden. Denn mithilfe der Cloud-Basis können Sie von jedem Computer oder Tablet mit Internetverbindung darauf zugreifen. So können Sie immer sichergehen, dass mit den Bewohnern Ihres Aquariums alles in Ordnung ist. Und sämtliche Updates und neue Funktionen werden automatisch installiert.

Sie können Ihre Geräte einrichten, wie sie möchten.

Wie viel am Ende gesteuert wird, bleibt Ihnen überlassen. So können Sie sowohl vorkonfigurierte Radion-Beleuchtungsmodi verwenden oder aber auch eigene Sondermodi erstellen indem Sie individuell jede Farbe steuern können. Auch die Intensität des Lichtes oder die Mondphasen bei Nach können Sie somit anpassen.

ReefLink für absolute Flexibilität.

Um Zugang zu EcoSmart zu erhalten benötigen Sie ReefLink zwar nicht, doch bietet er noch viel mehr Flexibilität und Freiheit. Denn da mithilfe des ReefLink keine USB-Verbindung an Mac oder PC mehr nötig ist, bleibt Ihr Aquarium immer in Verbindung mit Ihnen und Ihre Radion-Leuchten können per iPhone, iPad und Android-Smartphones und Tablets gesteuert werden.

Häufig Gestellte Fragen

Ist die Radion G4 wirklich die beste Aquariumleuchte aller Zeiten?

Ja, die Radion G4 gehört zu den absolut besten Aquariumleuchten auf der Welt.

Was ist bei Generation 4 neu?

Seit der ersten Radion-Leuchte haben alle Radion-Generationen erfolgreich mitgeholfen, das Wachstum Ihrer Korallen zu fördern. Um Laufe der Zeit wurde die Bandbreite bei Spektrum, Ausgabe, Lichtbereich sowie Ästhetik, Steuerung und Betriebsverbesserungen erhöht und immer wieder verbessert. Ecotech Marine Radion G4 bietet ein weiter verfeinertes Spektrum, eine noch gleichmäßigere Farbmischung und einen besseren Lichtbereich.

Die G4 bietet einen größeren Lichtbereich als frühere Radion-Modelle?

Ja. Dank der neuen HEI-Optik und LED-Anordnung kann die G4 im Vergleich zu früheren Radion-Generationen eine mehr als doppelt so große optimale PAR-Zone abdecken.

Wie funktioniert die HEI-Optik? 

Die Geometrie der HEI-Optik erzielt vor allem zwei Dinge: Licht, welches normalerweise indirekt zur Leuchte verloren gehen würde, wird nach unten gelenkt, während die Lichtausgabe mit hoher Intensität in Richtung Rand geleitet wird. Das Nettoergebnis ist somit viel größer und ergibt eine sehr viel gleichmäßigere PAR-Verteilung für einen weitaus besser nutzbaren Beleuchtungsbereich. PAR-Tests zeigen eine große Steigerung in diesem Bereich.

Lässt sich das gesamte Radion-Montagezubehör auch bei der G4 einsetzen?

Ja. Alle RMS und klassischen Montagesets wie das Hängemontageset und klassische Schienen können auch bei G4-Radions eingesetzt werden.

Welche Garantie besteht für Radions der 4. Generation?

Alle EcoTech-Produkte haben ein Jahr Garantie auf Teile und Verarbeitung in den USA und die entsprechende Variante davon in den internationalen Märkten.

Ist die Radion der 4. Generation mit EcoSmart Live und meinem Reeflink kompatibel?

Ja. Installation und Programmierung der G4-Radions sind gleich wie die früherer Radion-Modelle. Für G4-Leuchten wird es je nach Erfordernis auch weitere Steuerungsfunktionalität geben.

Lässt sich die Ausgabe einer Radion der 4. Generation an die einer Radion der 3. Generation anpassen?

Ja, obwohl es eine Kalibrierung und, je nach Übereinstimmungsgrad, auch eine zusätzliche Anpassung in EcoSmart Live erfordern wird. 

Können Besitzer von Radions früherer Generationen diese auf die G4 aufrüsten?

Nein. Leider benötigen die technischen Verbesserungen in der G4 den einen neuen Kühlkörper, neue Cluster, Linsen und Treiberplatine. Wegen diesen Veränderungen gibt es nur wenige Teile, die zwischen der G4 und früheren Radion-Modellen übereinstimmen.

Können die HEI-Linsen auch in Radions früherer Generationen verwendet werden?

Nein. Die HEI-Linsen passen nicht in die Vorgängermodelle der Radion-Serie, weil die Diodenanordnung bei G4-Clustern verändert wurde und weil Kühlkörper- und Clusterposition im Verhältnis zur Bodenplatte der Radion abweicht.

Wie lange gibt es weiterhin Support für die Radion G3 und G3 Pro?

EcoTech leistet nach dem Produktionswechsel zur G4 noch mindestens 2 Jahre Support für die Radion G3-Modelle.

Gibt es die Aufrüstsätze zu G3 und G3 Pro auch weiterhin für Besitzer von Radions der Generation 1 und 2?

Ja. In absehbarer Zukunft bieten wir weiterhin die Aufrüstsätze für die G3 und G3 Pro an.

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top