Um unsere Website stetig zu optimieren und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten verwenden wir Cookies, sofern Sie der Cookie-Nutzung zustimmen.

Easy reefs easybooster prof 1500ml

EUR 74,58

EUR 49,72 pro Liter

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Jetzt bestellen, nur noch 1 auf Lager!

 
  • Gebindegröße: 1500ml



Wenn sie bis um 14:00 bestellen, versenden wir Ihr Paket vorauss. noch heute.


Art.Nr. EFEBP


0.0 von 5 Sternen

  Mehr Details   Easy reefs

Produktbeschreibung

Easy reefs easybooster prof 1500ml

 

Flüssiger Phytoplankton im pofessionellen 1500ml Format für die direkte Fütterung von Korallen, Filtrierern und Zooplankton. Dieses Format wurde entwickelt, um automatische Dosierung von Phytoplankton zu ermöglichen, etwa indem man eine peristaltische Pumpe und ein Easyconnect Adapter verwendet.

Easybooster Zusammensetzung:

Isochrysis T-ISO (33%) / Nannochloropsis (31%) / Tetraselmis (18%) / Phaeodactylum (18%)

The speziellen Charakteristiken jeder dieser Mikroalgen in dieser Zusammenstellung stellen ein optimales Nährstoffprofil für Aquarientiere dar.

Dosierung:

Die Dosierung variiert in Abhängigkeit leicht je nach biologischer Belastung des Aquariums.
Im allgemeinen wird zwischen 8 ml / Tag (basisch oder Erhaltungsdosis) und 16 ml / Tag (mittlerer bis hoher Bedarf) für ein Aquarium mit einem Bruttovolumen von 1000 Liter benötigt.

Gebrauchsanweisung:

Die Easybooster Dosis sollte über den Tag verteilt werden.
Es ist dabei nicht notwendig, den Skimmer auszuschalten.

Easybooster sollten in zunehmenden wöchentlichen Dosen gemäß folgendem Protokoll verwendet werden:

Für ein Aquarium mit 1.000 Brutto Litern:

1. Woche: 2 ml / Tag
2. Woche: 4 ml / Tag
3. Woche: 6 ml / Tag
4. Woche: 8 ml / Tag (Grund- oder Erhaltungsdosis).

Nach der 4. Woche, können Sie die Dosis von 2 ml wöchentlich erhöhen bis ein hohes Maß an Zooplankton produziert wurde, um als Futter für Fische, wirbellose Tiere und Korallen zu dienen.

Für eine korrekte Verteilung muss Easybooster im Bereich der Pumpe ins Wasser gegeben werden, da sich Easybooster bei guter Wasserzirkulation am besten verteilt.

Eine Dosierpumpe kann verwendet werden, wenn man Easybooster prof 1500ml automatisch in das Aquarium geben möchte.

Anwendungsbeispiel:

Verabreichung über eine Pipette in die Umgebung der Wasserzirkulationspumpe .

Zufuhr in das Aquarium aus dem Sumpf über peristaltische Pumpe.

Das Ablaufdatum ändert sich auch nicht, wenn das Paket geöffnet wurde. Der Grund dafür ist, dass Luft aus dem Beutel ausgestoßen wird wenn das Produkt freigegeben wird, wodurch die Oxidation des Phytoplanktons verhindert wird.

0.00 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Back to Top